Einsatzfahrzeuge - PowerPoint PPT Presentation

Loading...

PPT – Einsatzfahrzeuge PowerPoint presentation | free to download - id: 67b89d-NzRiO



Loading


The Adobe Flash plugin is needed to view this content

Get the plugin now

View by Category
About This Presentation
Title:

Einsatzfahrzeuge

Description:

Einsatzfahrzeuge Dienstabend MAPL 826 Was sind Einsatzfahrzeuge ? Einsatzfahrzeuge m ssen bestimmte Kriterien erf llen ! Sind KFZ f r Feuerwehr, THW, Polizei, Zoll ... – PowerPoint PPT presentation

Number of Views:1
Avg rating:3.0/5.0
Date added: 11 July 2019
Slides: 38
Provided by: D151
Learn more at: http://www.drk.bevergern.de
Category:

less

Write a Comment
User Comments (0)
Transcript and Presenter's Notes

Title: Einsatzfahrzeuge


1
Einsatzfahrzeuge
  • Dienstabend MAPL 826

2
(No Transcript)
3
Was sind Einsatzfahrzeuge ?
4
(No Transcript)
5
(No Transcript)
6
Einsatzfahrzeuge müssen bestimmte Kriterien
erfüllen !
  • Sind KFZ für Feuerwehr, THW, Polizei, Zoll,
    Hilfs-Organisationen oder auch der Bundeswehr.
  • Müssen mit Sondersignalanlage ausgerüstet sein.
  • ( Auch Zivil Fahrzeuge der Polizei)
  • Sind mit Sonderrechten ausgestattet

7
  • Werden vom Bund,Land oder von den Organisationen
    beschafft und den Einsatzkräften zur Verfügung
    gestellt.
  • Sind anhand der Beladung, der Aufbauten oder
    Ausrüstung und des Personals für die Ausführung
    taktischer Ziele vorgesehen

8
Auch innerhalb der Einsatzeinheit haben wir
Einsatzfahrzeuge ,die angeschafft wurden, um
definierbare Ziele zu erfüllen.
9
  • KDOW/ ELW
  • KTW
  • KTW
  • GW San
  • Betreuungskombi
  • Betreuungskombi mit Anhänger
  • Betreuungs- LKW mit Feldkochherd
  • Kombi mit TeSi Anhänger

10
  • KDOW / ELW
  • KTW Bund
  • KTW Org.
  • GW San.
  • Betr. Bund
  • Betr.Kombi Land mit Anhänger
  • Betr. LKW mit Feldkochherd
  • Kombi Org. mit Tesi. Anhänger

11
KDOW / ELW
12
KDOW / ELW
  • Standort Recke
  • OV Fahrzeug
  • Funkrufname RK TE 18 11 1oder
  • 18 10 1
  • Besatzung nach STAN
  • 1Fahrer
  • 1Zugführer
  • 1Gruppenführer
  • 1Führungsgehilfe

13
KDOW / ELW
  • Material z.B
  • Einsatzunterlagen
  • Funkgeräte
  • Karten
  • Telefon
  • Aufgaben
  • Führung der Einheit im Einsatz
  • Ansprechpartner für Leitstelle und Einsatzleitung

14
KTW 4 Bund
15
KTW Bund
  • Standort Schale
  • Bundesfahrzeug
  • Funkrufname 4 86 1
  • Besatzung nach STAN
  • 1 Fahrzeugführer RS
  • 1 Fahrer RH

16
KTW Bund
  • Material
  • Notfallkoffer Erw. und Kind
  • Trage / Tragestuhl
  • San.Material etc.
  • Aufgaben
  • Mitwirkung in der Pat. Ablage
  • Mitwirkung im BHP
  • Versorgung oder Transport von leichter verletzten
    Pat.
  • Kat.IV Grün

17
KTW Org.
18
KTW Org.
  • Standort Steinbeck
  • OV Fahrzeug
  • Funkrufname 18 85 2
  • Besatzung nach STAN
  • 1 Fahrzeugführer RS
  • 1 Fahrer RH

19
KTW Org.
  • Material
  • Notfalltasche
  • Trage / Tragestuhl
  • San.Material etc.
  • Aufgaben
  • Mitwirkung in der Pat. Ablage
  • Mitwirkung im BHP
  • Versorgung oder Transport von leichter verletzten
    Pat.
  • Kat.IIIV Grün

20
GW San
21
GW San
  • Standort Recke
  • Landesfahrzeug
  • Funkname 18 89 1
  • Besatzung nach Stan
  • 1 Fahrzeugführer / Arzt
  • 1 GF San
  • 1 TF San
  • 1 Fahrer/ Helfer RH oder San. Westfalen
  • 2 Helfer RH oder San. Westfalen

22
GW San
  • Material Aufbau z.B.
  • Notfallrucksäcke
  • Schaufeltragen /Spineboards
  • Zelt mit Beleuchtung und Heizung
  • AED
  • Etc.
  • Aufgaben
  • Aufbau und Betrieb einer Pat. Ablage
  • Aufbau und Betrieb eines Behandlungszeltes
    innerhalb vom BHP
  • Versorgung von leichter verletzten Pat.
  • Kat.IV grün

23
Betr. Kombi Bund
24
Betr. Kombi Bund
  • Standort Riesenbeck
  • Bundesfahrzeug
  • Funkname 6 73 4
  • Besatzung
  • 1 GF Betreuung
  • 1 TF Betreung
  • 4 Helfer Betreung

25
Betr. Kombi Bund
  • Material
  • Betreuungsrucksack
  • BNN Rucksack
  • Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Einrichtung eines Betr.Platzes
  • Mitwirkung bei der Einrichtung einer Betr.Stelle
  • Allgemeine Betr. Maßnamen
  • Etc.

26
Betr. Kombi Land mit Anhänger
27
Betr. Kombi Land mit Anhänger
  • Standort Dreierwalde
  • Landesfahrzeug
  • Funkname 6 73 3
  • Besatzung nach STAN
  • 1 TF Betreuung
  • 5 Betr.Helfer

28
Betr. Kombi Land mit Anhänger
  • Material Anhänger z.B.
  • Zelt
  • Thermophoren,Geschirr,Besteck,Wasser-kanister,Getr
    änkebehälter
  • Megaphone, Bürokiste,
  • Babyartikel
  • Aufgabe
  • Mitwirkung bei der Einrichtung eines Betr.Platzes
  • Mitwirkung bei der Einrichtung einer Betr.Stelle
  • Allgemeine Betr. Maßnamen
  • Etc.

29
Betr. LKW mit FKH
30
Betr.LKW mit Feldkochherd
  • Standort Bevergern
  • Bundesfahrzeug
  • Funkname 6 74 2
  • Besatzung
  • 1 TF Betr./ Feldkoch
  • 2 Betr. Helfer / Küchenhelfer

31
Betr.LKW mit Feldkochherd
  • Material
  • und Zubehör
  • (wird selten beim Einsatz mitgeführt)
  • Aufgabe
  • Vordringlich Unterstützung der beiden anderen
    Betreuungsgruppen
  • Im Bedarfsfall Zubereitung von Speisen und
    Getränken für Betroffene und Einsatzkräften

32
Org. Kombi mit TeSi Anhänger
33
Org.Kombi mit TeSi Anhänger
  • Standort Saerbeck
  • OV Zugfahrzeug und Landesanhänger
  • Funkname 20 59 1
  • Besatzung
  • 1 TF Technik
  • 3 TeSi Helfer

34
Org.Kombi mit TeSi Anhänger
  • Material gemäss TeSi Anhänger z.B.
  • Stromerzeuger
  • Beleuchtungssatz
  • Absperrmaterial
  • Werkzeug
  • Aufgaben
  • Autake Versorgung der Einheit mit Strom bei
    Sanitätslagen
  • Aufbau von Zelten
  • Logistik bei Betreuungslagen
  • (Ver- und Entsorgung)

35
Für KFZ die vom Bund oder Land beschafft wurden,
sind besondere Vorschriften erlassen worden
  • Wartung und Pflege der Kfz haben zu erfolgen!
  • Fahrerausbildungen sollen betrieben werden!

36
  • Die Fahrzeuge müssen in regelmäßigen Abständen
    durch die Bezirksregierung überprüft werden
  • Unfälle sind grundsätzlich von der Polizei
    aufzunehmen
  • Größere Reparaturen sind mit der Verwaltung
    abzuklären
  • Es ist ein Fahrtenbuch zu führen
  • In den KFZ ist rauchen verboten

37
Der vorhandene Flaggensatz und die Bedeutung
Geschlossener Verband alle Fahrzeuge mit Ausnahme
des letzten Fahrzeug
Letztes Fahrzeug im geschlossenen Verband
Für abgeschleppte und Pannenfahrzeuge
Für abschleppende Fahrzeuge
About PowerShow.com